Krankengymnastik in Berlin Mitte

Krankengymnastik

In der Krankengymnastik werden Beschwerden des Bewegungs- und Haltungsapparates behandelt. Sie orientiert sich an spezifischen Trainings und dem äußerlichen Einsatz von Heilmitteln und/oder physikalischen Reizen wie Kälte, Wärme, Druck oder Elektrizität mit der die Funktionsfähigkeit des menschlichen Körpers wieder hergestellt werden soll. Die Behandlung wird dabei an die anatomischen, physiologischen, psychischen und motivationalen Gegebenheiten des Patienten angepasst.

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -