Craniosacrale Therapie in Berlin Mitte

Craniosacrale Therapie

Sie ist eine sanfte und manuelle Technik, durch die Ungleichgewichte an Wirbelsäule und Faszien gefunden und ausgeglichen werden können. Sie regt die Selbstheilungskräfte an und das Stressniveau kann gesenkt werden. Anwendung findet sie besonders im Bereich der chronischen Erkrankungen und stressbezogenen Dysfunktionen, wie z.B. Nacken- und Rückenbeschwerden, Migräne, Kiefergelenksstörungen, Tinnitus, chronischer Müdigkeit, Schlafstörungen, Augenproblemen und mehr.

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -